Is Molas Resort

Is Molas Resort

Lage :

Der Is Molas Golf Club befindet sich an der Südwest Küste Sardiniens und ca. 30 km von Cagliari entfernt. Das angrenzende Gebiet mit wunderschöner, wilder Landschaft erstreckt sich von dem malerischen Städtchen Santa Margherita di Pula bis nach Capo Teulada. Sonnenschein, kristallklares grün-blaues M er und traumhafte Sandstrände hier in Südsardinien bezaubern Ihre Gemüt. 

Hotel

Strandhotel, modern und komfortabel, schöner Innenhof mit Wasserspielen und Wandelgängen der zum Entspannen einlädt. Restaurant mit Terrasse, Bar, Rezeption, Salon, Parkplatz. Seine wunderschöne Lage, in einer kleinen Berglandschaft mit offenem Blick auf das Mittelmeer, eröffnen immer traumhafte Ausblicke. Das 4-Sterne Is Molas Resort verfügt über 80 Zimmer und Suiten sowie seit 2009 über neue und großzügig gestalteten Appartements. Alle Zimmer sind komfortabel im sardischen Stil eingerichtet und verfügen über Meer– oder Gartenblick. Zwei Restaurants bieten eine große Auswahl an mediterranen und internationalen Gerichten. Die Lobby Bar, ein schöner Swimmingpool mit Pool-Bar im Garten., ein Tennisplatz und der eigene 27-Loch-Golfplatz – der älteste Sardiniens, der in die leicht abfallenden Hügeln des Sulcisgebirges eingebettet liegt, komplettieren das Resort. Der Is Molas Beach Club, am Privatstrand Suergiu de Mari, ist in nur fünf Minuten zu erreichen und wird von Juni bis September mit einem Shuttle Service bedient. Für den Hotelgast, gratis chaise longue mit Badetuch am Pool sowie im „Is Molas Beach Club“, inklusiv shuttle.

Golf

Geografische Lage: Südwesten Beschreibung: Der im Jahr 1975 eröffnete Is Molas Golf Club mit traumhaftem Fernblick auf das Meer ist der berühmteste Golfplatz im Süden der Insel. Und das nicht nur auf Grund der vielen internationalen Golf-Stars. Während der internationalen Opens Italiens 1976, 1982, 2000 und 2001 haben hier schon Nick Faldo, Sam Torrance, Ian Woosnam und die Italiener Costantino Rocca und Baldovino Dassù gespielt. Das Design der 18-Loch Anlage stammt von Sir Henry Cotton & Pennick, während die Gestaltung der 9-Loch Spielbahn von Franco Piras ist. In naher Zukunft soll ein weiterer 18-Loch Platz eröffnet werden, entworfen von Star Architekt Gary Player. Der knapp 600 ha große 27-Loch Golfplatz (18-Loch und 9-Loch) bei Santa Margherita di Pula erstreckt sich über eine Gesamtlänge von fast 10 km. Achtung: Softspikes Pflicht. Niveau: Anfänger/Fortgeschrittene 18-Loch Golfplatz, Par 72, 6383 m 9-Loch Golfplatz, Par 36, 3155 m Architekten: Sir Henry Cotton & Pennick und Franco Piras

 Verlangen Sie eine Preisofferte

 

Karte